Personal Training – Mit professioneller Unterstützung erfolgreich an dein Ziel

Warum Personal Training?

Egal ob dein Ziel allgemeine Fitness, Muskelaufbau oder Bikinifigur heißt, ob du Knieschmerzen oder Nackenverspannungen loswerden oder vorbeugend vermeiden willst. Maywald Personal Training ist eine professionelle persönliche und individuelle Beratung und sportliche Betreuung auf höchstem Niveau und bringt dich garantiert an dein Bewegungsziel.

Personal Training assoziieren manche vielleicht mit Krafttraining oder Fitnesscenter. Dabei kann Personal Training viel mehr: Es ist ein ganz individuell angepasstes Training, das sich am körperlichen Zustand des Klienten und seinem konkreten Trainingsziel orientiert und darauf aufbauend gestaltet wird. Ähnlich einem Maßanzug, den man sich anfertigen lässt: Personal Training ist ein maßgeschneidertes Trainingsangebot und deshalb besonders effektiv.

Mein maßgeschneidertes Angebot

Einen wichtigen Teil meiner Arbeit als Personal Trainerin sehe ich darin, für jeden Klienten genau das Training zu finden, das zu ihm passt, ihm Spaß macht und ihn sein Ziel effektiv und langfristig erreichen lässt. Meine Begeisterung für Bewegung ist ansteckend, sodass meine Klienten schon bald motivierter und effizienter trainieren – noch dazu sind die Fortschritte, die wir zusammen erreichen, natürlich äußerst motivierend.

Was macht das Training bei Maywald Personal Training besonders?

Als Personal Trainerin sehe ich es als meine Aufgabe, auf die individuellen Beweggründe, Lebensumstände und Ziele meiner Klienten einzugehen – schließlich sind es vielfältige Gründe, aus denen Klienten zu mir kommen. Durch mein Fachwissen, mein empathisches Wesen und meine jahrelange Erfahrung kann ich sehr gut auf die jeweiligen Ziele oder Wünsche eingehen. Das Training gestalte ich äußerst ambitioniert und abwechslungsreich, und außerdem ist immer auch eine Menge Spaß dabei. Denn Motivation und Leidenschaft haben bei mir oberste Priorität. Einen Trainingstermin zu zweit verschiebt man weniger leicht, als wenn man alleine trainiert – der innere Schweinehund hat so keine Chance. 

Durch meine sportwissenschaftliche Ausbildung sowie laufende Aus- und Weiterbildungen steht mir eine Vielzahl unterschiedlicher Trainingsmethoden zur Verfügung (z.B. Faszientraining, Koordinationstraining oder Flossing). Aus ihnen wähle ich die optimale Kombination für jeden meiner Klienten aus. Ich bleibe zudem stets auf dem Laufenden, was neue wissenschaftliche Forschungen und Erkenntnisse betrifft, und kann so laufend die neuesten Trainingsmittel und -methoden ins Training integrieren.

Du beginnst mit dem Personal Training: Wie geht’s los?

Nach einem Kennenlerngespräch legen wir einen Plan fest, wie oft und wie lange eine One-to-one-Betreuung bestehen soll. Das ist vor allem von deinem Ziel abhängig, was du mit dem Training erreichen willst. Danach erhalte ich mittels Anamnese und Screening wichtige Informationen über deinen aktuellen Gesundheitszustand und Leistungsstatus. Damit kann ich das Training optimal steuern und planen. Außerdem entdecke ich Haltungsfehler und Kompensationsmuster, die zu Verspannungen oder Schmerzen führen können. Bewegt man sich tagein, tagaus in falschen Bewegungsmustern, führt dies garantiert zu Problemen im Bewegungsapparat (Schultern, Wirbelsäule, Hüfte, Knie). Werden im Krafttraining Übungen durch fehlende Ansteuerung falsch ausgeführt, sind damit oft dieselben Probleme vorprogrammiert.

Deshalb sehe ich mir bei der Anamnese meinen Klienten genau an: Dabei helfen mir eine professionelle Software (medocheck) sowie wissenschaftlich entwickelte Testmethoden. Der Y-Balance-Test misst etwa die Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Stabilität. Dabei teste ich die linke und rechte Körperseite gesondert, womit Defizite sofort aufgedeckt werden können. Anhand der Auswertung der Anamnese sowie in Hinblick auf das gesetzte Ziel stelle ich danach individuelle Übungen für dich zusammen, die unter meiner Anleitung durchgeführt werden. Bewegungskontrolle und Bewegungsqualität haben dabei oberste Priorität.

Wie läuft ein Personal Training ab?

Üblicherweise beginnen wir das gemeinsame Training in den ersten Monaten mit ein bis zwei Personal Trainings pro Woche, damit wir uns in das Ziel „einarbeiten“ können. Einige meiner Klienten kommen mit falschen Bewegungsmustern oder daraus entstandenen Problemen, die wir vorab korrigieren wollen. Ich lege großen Wert auf Wiedererlangung von Mobiliät und Erlernen von Stabilität, damit wir mit dem Feinschliff starten können.

Für gewöhnlich gibt es zudem „Hausaufgaben“, die der Klient alleine zu Hause oder im Fitnessstudio durchnimmt, damit wir auf ein trainingswirksames Pensum kommen. D.h. bei einer Empfehlung von beispielsweise viermal pro Woche zu trainieren, arbeiten wir zwei Einheiten gemeinsam und die anderen zwei absolviert der Klient alleine.

Viele Menschen sind es nicht gewohnt alleine zu trainieren oder sie schaffen es nicht, sich zu überwinden – oder aber es fehlt am nötigen Wissen für die Trainingsgestaltung. Dafür bin ich da, damit sich der Klient ausschließlich auf die Übungsausführung konzentrieren kann.

Während der Übung spürt man deutlich eine Kraftbelastung auf dem Standbein: Die muskuläre (und fasziale) Kette von der Fußsohle über den Po bis zum Rücken wird dabei gleich gekräftigt. Und die Muskeln müssen zusammenarbeiten, damit man nicht umfällt. Ich empfehle, die Übung jeden Tag zwischendurch zu machen, man wird dadurch schon nach kurzer Trainingszeit erstaunlich sicherer.

Wo findet das Personal Training statt?

In meinem Trainingsraum im 6. Bezirk in Wien stehen uns diverse Kleingeräte zur Verfügung, um in ruhiger und exklusiver Atmosphäre zu trainieren. Auf Wunsch kann das Personal Training jedoch auch an einem anderen Ort, etwa zu Hause beim Klienten oder an dessen Arbeitsplatz, stattfinden.

Bist du bereit für dein individuelles Training?

Drücke den Button oder melde dich telefonisch unter 0699/19453081 und wir vereinbaren einen unverbindlichen Gesprächstermin.

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren .

„Katharina Maywald ist eine sehr kompetente Trainerin. Ich bin von Beruf Circus Artist, trainiere täglich mehrere Stunden und bin sehr auf meinen Körper angewiesen. Katharina konnte mir durch den Online-Kurs Faszientraining-Komplettsystem helfen, starke Verspannungen im Lendenwirbelbereich zu lösen. Durch die Übungen sind meine bis dato immer wiederkehrenden Rückenschmerzen verschwunden. In den Live Calls ging sie auf persönliche Umstände und Bedürfnisse bei der Trainingsgestaltung sowie im Alltag ein. Absolute Weiterempfehlung meinerseits!“

Saleh Yazdani

Artist und Leistungssportler

„Liebe Katharina! Nachdem ich jetzt schon über ein Jahr bei dir beim Faszientraining bin, muss ich dir endlich einmal sagen, wie froh ich darüber bin. Es war ein Glück für mich, dass mich eine Kollegin darauf aufmerksam gemacht hat. Ich bin 62 Jahre jung, Pensionistin und habe seit Jahren Chemotherapie mit ziemlich argen Schmerzschüben. Deine Art des Faszientrainings mit rollen, dehnen, ein bisschen Kraft-, Gleichgewicht- und Wirbelsäulentraining lindert meine Schmerzen ganz erheblich. Ich hatte auf der Rehab auch Faszientraining, aber niemand macht es so gut wie du! Ich muss dir ein dickes Lob aussprechen und bedanke mich ganz herzlich bei dir, weil du auch immer auf meine körperlichen Beschwerden so eingehst. Danke, dass du meine Trainerin bist, es konnte mir nix Besseres passieren.“

Susanne Schneckenleitner

Pensionistin

„Katharinas Faszien-basierter Trainingsansatz war bei mir äußerst effektiv und half gegen meine wiederkehrenden Rücken- und Knieschmerzen, die als Folge meines High-Intensity-Trainings auftraten. Nachdem ich mit ihr an der Geschmeidigkeit meiner Faszien gearbeitet habe, bin ich nun nahezu schmerzfrei, obwohl ich das Gewicht, mit dem ich trainiere, merklich erhöht habe. Dabei ist wichtig zu betonen, dass wir das Personal Training ausschließlich online durchgeführt haben, mithilfe von Skype und Zoom.
Es ist eine wirkliche Freude, mit Katharina zu arbeiten – ihre Leidenschaft und Begeisterung für ihre Arbeit machen die Trainings äußerst angenehm.“

Roman Gollent

Enterprise Technology & Startups / Singapur

Referenz Maywald Training

"Alle Ärzte waren ratlos, kein Befund gab Aufschluss und doch hatte ich Schmerzen beim Laufen. Katharina hat es mit gezielt zusammengestellten Übungen geschafft, dass ich nun wieder schmerzfrei laufe! Überdies verfügt sie über fächerübergreifendes Wissen, was Sinn macht und zudem sehr interessant ist. Ihre sehr offene, lustige und einfühlsame Art machen jede Trainingseinheit zu etwas Besonderem. Danke!“

Isabella Szendzielorz

Schauspielerin, Triathletin

„Katharina ist seit ca. 9 Jahren meine Personal Trainerin. Ihr nettes und persönliches Wesen, ihre große fachliche Kompetenz und ihr Engagement haben mich als ehemaligen Sportstudenten sofort überzeugt.
Ihre Trainingseinheiten sind abwechslungsreich und wirkungsvoll und waren damit ein wunderbarer körperlicher Ausgleich für meine statische Tätigkeit als Zahnarzt. Es ist zum Großteil ihr Verdienst, dass ich auch heute nach meiner Pensionierung keine berufsbedingten Schädigungen des Bewegungsapparates entwickelt habe und noch immer mit Freude Sport betreibe.“

Dr. Fritz Koffinger

Zahnarzt a.D.

„Es ist ein großes Glück, so eine engagierte, innovative, tolle Trainerin wie Katharina in Wördern zu haben. Sie begeistert nicht nur mit ihrer liebenswerten, humorvollen Art, sondern vermittelt gleichzeitig auch das notwendige Hintergrundwissen dazu. Seitdem ich bei Katharina mit Faszientraining begonnen habe, habe ich meine WS- Probleme besser im Griff als mit medizinischen Verfahren, die ich bis jetzt ausprobiert hatte. Dafür danke ich dir von ganzen Herzen Katharina.“

Banu wimmer

Dipl. Soziologin, Dolmetscherin

„Als Hobby-Sportlerin habe ich in den letzten 30 Jahren im Ausdauer- und Krafttraining Erfahrungen gesammelt. Durch ein Gesundheitsförderungprogramm meines Arbeitgebers lernte ich vor drei Jahren das Faszientraining bei Katharina kennen und schätzen – seitdem trainiere ich regelmäßig bei Katharina. Die gezielten und abwechslungsreichen Übungen helfen mir sehr, mich mit meinem Körper und den natürlichen ‚Alterswehwehchen‘ auseinanderzusetzen. Da ich in einem Altersheim arbeite, habe ich täglich vor Augen, wie wichtig es ist, die Beweglichkeit und Koordination zu fördern, aber vorrangig trainiere ich, damit es MIR gut geht!

Vielen Dank, Kati, für deine nette und freundschaftliche Art :)“

Daniela Kühdorfer

Modistin

"Ständige Verspannungen und Schulterschmerzen haben mich auf das Trainingsangebot aufmerksam gemacht. Ich bin von Anfang an dabei und konnte durch das regelmäßige Training meine Beweglichkeit wesentlich verbessern. (…)"

Günter Klingenberger

ÖBB-Pensionist

„Perfektes Personal Training, das sehr gut auf die Person (mich ;)) und Bedürfnisse, sowie auch Tagesverfassung abgestimmt ist.“

Roman Brandl

Vertrieb Computersoftware

„Nach einem Skiunfall mit schweren Knieverletzungen vor ca. 7 Jahren habe ich nach mehreren Operationen mit dem Training bei Katharina begonnen. Durch ihre Betreuung mit einem Mix aus Koordinations- und Kräftigungstraining und gezielten Übungen zur Stabilisierung meines Knies bin ich nicht nur weitgehend schmerzfrei, sondern kann auch wieder ohne Einschränkungen skilaufen. Ihr umfangreiches Fachwissen und ihr Ideenreichtum machen die Stunden mit ihr kurzweilig und tragen zu meinem anhaltenden Wohlbefinden bei. Immer wieder neue ‚Hausaufgaben‘ ergänzen das Training und leisten einen wichtigen Beitrag zu meiner körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit.“

Liane Steigenbergner

CFO

„Auf meine wöchentliche Faszien-Trainingseinheit mit Katharina möchte ich nicht mehr verzichten. Ich bin seit jeher sportlich sehr aktiv, gehe laufen, Nordic walken und mit Smoveys, besuche Zumba- und Pilatesstunden.
Dehnungsübungen aber waren mir immer ein lästiges Muss. Die Stunde Faszientraining mit Katharina jedoch vergeht wie im Flug, tut mir außerordentlich gut und bringt durch Koordinations- und Kräftigungsübungen zusätzlichen Benefit.
Katharina motiviert mit Humor sowie theoretischen Inputs während des Trainings und gibt auch gezielte Anleitungen für fasziale Hausübungen.
Ganz nebenbei schafft sie ein angenehmes Klima in der Gruppe, das bei gemeinsamen Aktionen oder Outdoor-Einheiten erlebbar wird.“

Mag. Elisabeth Hartel

Autorin

„Sport auszuüben war mir immer ein Anliegen, mir fehlten aber die nötige Motivation und Ausdauer, und es stellten sich einfach keine Erfolge ein. Ein Skiunfall mit zugezogenem Kreuzbandriss und Meniskuseinriss waren der Beginn von einem bis heute andauernden sportlichen Flow, den ich meiner Personal Trainerin Katharina zu verdanken habe. Mein Arzt war sehr zufrieden mit meinem Fortschritt und sagte mir nach der OP, er würde sich wünschen, jeder seiner Patienten würde so trainieren und ein derartiges Resultat hervorbringen. Katharina sei Dank!
Die Regeneration verlief super, die Erfolge stellten sich rasch ein, und Katharina erstellt mir regelmäßig neue Trainingspläne, die mir immer Abwechslung bieten und mich von Neuem motivieren.
Mir und meinem Knie geht’s hervorragend, ich fühlte mich noch nie so fit und wohl in meinem Körper!“

Katharina Sterl

Studentin

„Wohlbefinden durch regelmäßiges Trainieren – Das ist mein Fokus als 50+-Frau, die die Wechseljahre zwar überstanden hat, aber an den Folgen „leidet“.
Auseinandersetzung mit der körperlichen Befindlichkeit – Das ist mein Privileg in den Stunden, die ich bei Katharina verbringe und genieße.
Freiraum im Alltag – Das ist mein Geschenk an mich, wenn ich zum Training mit Katharina gehe, wo der Alltag – nach Möglichkeit – draußen bleibt. Fazit: Großes Danke an Katharina, ohne die alle oben genannten Aspekte nicht möglich wären!“

Mag. Dr. Claudia Lichowski

BHS-Lehrerin und Universitätslektorin

Jetzt zum newsletter anmelden .